top of page
Eine Frau, die weiß, was sie will! | Zu Gast im OFF
Eine Frau, die weiß, was sie will! | Zu Gast im OFF

So., 29. Okt.

|

DAS OFF THEATER

Eine Frau, die weiß, was sie will! | Zu Gast im OFF

Operette von Oscar Straus Erleben Sie Oscar Straus’ Operette, temporeich und irrwitzig, bearbeitet für zwei Darstellende und ein Piano. Christine Rothacker und André Haedicke spielen, tanzen und singen sich voller Spielfreude durch 15 Rollen in Joerg Mohrs abwechslungsreicher Inszenierung.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

29. Okt. 2023, 19:30 – 21:00

DAS OFF THEATER, Eichstraße 5, 5020 Salzburg, Österreich

Über die Veranstaltung

OPERETTE VON OSCAR STRAUS

Erleben Sie Oscar Straus’ Operette, temporeich und irrwitzig, bearbeitet für zwei Darstellende

und ein Piano. Christine Rothacker und André Haedicke spielen, tanzen und singen sich voller

Spielfreude durch 15 Rollen in Joerg Mohrs abwechslungsreicher Inszenierung.

Manon heißt die Frau, die weiß, was sie will und üblicherweise auch bekommt. Die Operettendiva

hat einen jungen Verehrer, Raoul. In diesen ist wiederum die junge Lucy verliebt und bittet Manon

auf den begehrten Junggesellen ihretwegen zu verzichten, nicht wissend, dass Manon ihre Mutter

ist. Und schon sind wir mitten drin im wilden Verwechslungskarussell dieser charmanten

Operettenkomödie, voller Ironie und Frivolem, witzigen und geistreichen Dialogen. Ein echtes

Juwel unter den Operetten.

Dabei bietet Oscar Straus’ Partitur alles, was eine Knaller Operette bieten sollte: bekannte Musik

zum Mitwippen, Chansons und Walzer wie „Warum soll eine Frau kein Verhältnis haben?“ oder

„Jede Frau hat irgendeine Sehnsucht“. So haben Sie Operette noch nicht gesehen!

Regie: Joerg Mohr

Ausstattung: Antonia Schmitz

Mit: Christine Rothacker und André Haedicke

Am Piano: Lenka Hebr

Diese Veranstaltung teilen

Anmelden
bottom of page