Regie, Konzept: Arturas Valudskis

Text: Arturas Valudskis

Schauspieler*in: Bernadette Heidegger, Andreas Jähnert

Gastspiel von Arturas Valudskis

Kartenreservierungen unter karten@off.theater

utf-8''dernichtsübernimmtdenposten_annaaicher-54_edited.jpg

Das Nichts übernimmt den Posten | Zu Gast im OFF

Eine Theaterproduktion

Von Arturas Valudskis inspiriert von Nikolaj Gogol

mit Bernadette Heidegger und Andreas Jähnert

 

Das OFF Theater öffnet diesmal seine Tore für die zwei Schauspieler*innen Bernadette Heidegger und Andreas Jähnert, die sich im Wachtraum von Nikolaj Gogols Erzählungen „Die Nase“ und „Der Mantel“ wiederfinden. Regisseur Arturas Valudskis, ein Kenner der russischen Literatur, setzt die Geschichten tragisch, komisch, phantastisch, märchenhaft, grotesk und surreal neu in Szene.

 

Was passiert, wenn ein Teil des Menschen so wichtig wird, dass er eigenständig zu handeln beginnt und sich gegen seinen Besitzer stellt?

 

Eine Nase niest nur mehr, wenn es ihr genehm ist und geht allein spazieren, wenn ihr eigenes Bedürfnis nach frischer Luft aufkeimt. Die Machtverhältnisse verschieben sich. Überträgt man dieses Spiel auf die Gesellschaft, kann man so manch heutige Konstellation darin wiederfinden.

 

Und auch Selbstoptimierung in großem Stil ist angesagt, denn es wird gesägt an Nasen, Busen, Hintern und Mänteln.

 

Allerdings treiben die Schauspieler*innen die zwanghaften Begehrlichkeiten schließlich auf die Spitze, denn am Ende ist selbst der Tod ihnen nicht mehr die Lösung aus der Umklammerung der Machtspiele. Eine fatales Gefühl der Unendlichkeit macht sich breit.

  • 23. Okt., 20:00 – 21:30
    DAS OFF THEATER, Eichstraße 5, 5020 Salzburg, Österreich
    Karten unter karten@off.theater reservieren. Das OFF öffnet diesmal seine Tore für die zwei Schauspieler*innen Bernadette Heidegger und Andreas Jähnert, die sich im Wachtraum von Nikolaj Gogols Erzählungen „Die Nase“ und „Der Mantel“ wiederfinden. Mit: Bernadette Heidegger, Andreas Jähnert
  • 16. Okt., 20:00 – 21:30
    DAS OFF THEATER, Eichstraße 5, 5020 Salzburg, Österreich
    Von Arturas Valudskis inspiriert von Nikolaj Gogol Das OFF öffnet diesmal seine Tore für die zwei Schauspieler*innen Bernadette Heidegger und Andreas Jähnert, die sich im Wachtraum von Nikolaj Gogols Erzählungen „Die Nase“ und „Der Mantel“ wiederfinden. Mit: Bernadette Heidegger, Andreas Jähnert