Emmas Glück

Gastspiel von Yarina Gurtner mit anschließender Publikumsdiskussion

Einmal Salzburg - New York und retour heisst es heuer für Yarina Gurtner mit ihrer Produktion "Emmas Glück". Nach dem großen Erfolg in Salzburg und in New York - wie wird sich Emma diesmal entscheiden? 

Special Guest:

Brandon Reilly (New York City), an der Gitarre

Emmas Glück - Ein Märchen, eine Liebesgeschichte - ein Krimi und eine schwere Entscheidung.

Let´s talk about it: Wieviel Leben steckt im Tod?

Publikumsdiksussion im Anschluss an die Vorstellung. 

Unter Anwesenheit der Experten aus der Palliativmedizin sowie Autorin Claudia Schreiber und der Hauptdarstellerin Yarina Gurtner können Sie selbst Ihre Stimme in bezug auf Emma abgeben! Durch die Diskussion führt Brigitte Trnka.

Über das Stück:

EMMA lebt völlig allein als Schweinezüchterin auf dem heruntergekommenen und hoffnungslos verschuldeten Hof ihrer Familie. Sie behandelt ihre Schweine liebevoll bis zum letzten Tag und schlachtet sie auf ihre ganz eigene, zärtliche Art …

MAX ist Autoverkäufer, auch allein und hat öfter Magenschmerzen. Beim Arzt erfährt er, dass sein Leben auf der Kippe steht. In einer Kurzschlussreaktion klaut er das Geld seines einzigen Freundes, bucht einen Flug und will nur noch weit weg. Als Max auf der Flucht mit dem Jaguar aus der Kurve fliegt und auf EMMAS Hof landet, beginnt er zu erkennen, dass wahres GLÜCK viel näher liegen kann …