Der Weibsteufel

Schauspiel von Karl Schönherr

Auf ein Schmugglerehepaar an der Grenze zwischen Bayern und Tirol wird ein junger Gebirgsjäger angesetzt, der sich an die Frau heranmachen soll, um dem Mann das Handwerk zu legen. Der Schmuggler hält seine Frau an, auf die Avancen des Jägers einzugehen, aber aus der taktischen Annäherung zwischen Frau und Jäger erwächst eine alpenländische Amour Fou und brennende Eifersucht…

Regie: Mathias Schu

Ausstattung: Rafaela Wenzel