Kameraden

Premiere 06. Okt 2018

Noch keine Kritik!

Besetzung:

Cristina Maria Ablinger, Melanie Arnezeder, Emily Schmeller, Denise Teipel, Barbara Pamberger, Sonja Zobel, Sebastian Rehm, Bálint Walter, Klaus Haberl

Regie: Nicholas Monu

Dramaturgische Unterstützung: Cornelius Obonya

Weitere Vorstellungen im Okt - Dez siehe unten!

Beginn immer 18:30 Uhr 

Mit dieser Produktion feiern wir im Herbst 2018 in Salzburg


- Hundert Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs
- Hundert Jahre Gründung der 1. Republik
- Hundert Jahre Österreichisches Frauenwahlrecht


Das Stück erforscht und präsentiert einen Teil der Geschichte zu Beginn des 1. Weltkrieges, welcher das Leben der meisten Europäer für immer verändern soll. So auch die 10 Protagonisten, welche in unserer Adaption in Salzburg angesiedelt sind. Die Männer folgen dem Aufruf in den 1. Weltkrieg um für das Salzburger Erzherzog-Rainer Regiment zu kämpfen.

Peter Whelan hat nicht nur das Thema Krieg eingearbeitet, sondern auch die Emanzipation der Frau, und den Beginn der Frauenbewegungen des modernen Europas.

Vorstellungen Kameraden