Spielplan September

Vergiss nie, Dass ich dich liebe | Piaf & Dietrich Revue

Anja Clementi und Christiane Warnecke in der mitreißend musikalischen Uraufführung um zwei der schillerndsten Figuren der Chansongeschichte im Salzburger OFF-Theater!

Marlene Dietrich, die deutsche Grande Dame

Edith Piaf, die französische Chanson-Diva.

Womit wir sie verbinden, ist die Musik.

Was sie verband, war eine Liebe.

 

Die große Kühle und das feurige Temperament.

Der blaue Engel und der Spatz von Paris.

Eine Freundschaft, wahrhaftiger als jede ihrer Liebesaffären, um die sich heute ein Geheimnis spannt zwischen Kunst, Erotik, Hingabe und Passion.

Vergiss nie, Dass ich dich liebe | Piaf & Dietrich Revue

Anja Clementi und Christiane Warnecke in der mitreißend musikalischen Uraufführung um zwei der schillerndsten Figuren der Chansongeschichte im Salzburger OFF-Theater!

Marlene Dietrich, die deutsche Grande Dame

Edith Piaf, die französische Chanson-Diva.

Womit wir sie verbinden, ist die Musik.

Was sie verband, war eine Liebe.

 

Die große Kühle und das feurige Temperament.

Der blaue Engel und der Spatz von Paris.

Eine Freundschaft, wahrhaftiger als jede ihrer Liebesaffären, um die sich heute ein Geheimnis spannt zwischen Kunst, Erotik, Hingabe und Passion.

Yellow Line

turbulentes Europa im OFF auf der Bühne!

YELLOW LINE

Farce von Charlotte Roos und Juli Zeh

Ein nordafrikanischer Fischer, der nicht nach Europa fliehen möchte.

Ein überforderter Europäer, der am straffen Management seiner All-Inklussiv-Pauschalreise verzweifelt.

Eine freiheitsbewusste Kuh, die die Medien in Atem hält.

In ihrer turbulenten Satire stellen Charlotte Roos und Juli Zeh das gängige Europabild auf den Kopf. Während sogenannte Herdenmanager dem Individuum die Entscheidung abnehmen wollen und Zaunbauer von vollen Auftragsbüchern schwärmen, lassen sich Künstler in Käfige sperren und zugunsten Libyens versteigern.

Im Mittelpunkt steht die Frage warum das Herdentier Mensch seine Freiheit so bereitwillig gegen Sicherheit eintauscht und was passiert, wenn der von Medien überflutete Europäer versucht, aus seinem goldenen Käfig auszubrechen.

In seiner Neuinszenierung überschreitet das Off-Theater Salzburg die gelben Sicherheitslinien der Komfortzone und wirft dabei einen kritischen Blick auf den voll automatisierten Kuhstall Europa.

The Black & White Songbook | Revue Premiere

musikalisch-biografische Zeitreise

Das OFF Theater packt, zusammen mit der Kabarettistin Christine Rothacker und dem Pianisten Thomas Loos, ihre Jazz-Stimmen aus und feiert mit Ihnen die nicht aufzugebende Hoffnung auf Toleranz und die Freiheit der Musik, die wie keine andere Kunst, alle Menschen zusammen bringt.

Mit Anja Clementi | Christine Rothacker | Diana Paul | Alex Linse | Thomas Loos