Wir, Petra-Amia-Michaela sehen das Leben als Fest – mit Überraschungen, mit viel Musik und Tanz. Jedes große Ereignis, ob erfreulich oder traurig wird in einem Fest oder als gemeinschaftliches Zusammenkommen gefeiert. Wir präsentieren euch in dieser Show tanzend das Leben – mit orientalischen Rhythmen und Gebräuchen – und geben die Stimmung vieler Lebenssituationen durch Musik und Accessoires wieder

Petra und Amia tanzen seit vielen Jahren in Wien, Michaela in Salzburg durchs Leben. Alle drei Tänzerinnen haben sich mit verschiedenen zeitgenössischen Tanzstilen beschäftigt und ihr Wissen bei internationalen Dozenten erweitert. Am meisten am Herzen liegt ihnen der „Orientalische Tanz“. Ihre erste gemeinsame Show/Produktion „Getanzte Instrumente“ brachten sie 2018 im Lallish-Theater in Wien auf die Bühne.