Fasten-Seatbelt-2022-ebihara-photography-008.jpg

Mit: Anja Clementi | Alex Linse | Diana Paul | Thomas Pfertner

Regie: Alex Linse

Rechte: henschel

Premiere ist am  23. September 2022

FASTEN SEATBELTS

Estnische Komödie von Jaan Tätte

 

„TERE!“ So sagt man „Hallo“ in Estland. Und so begrüßt auch Anett ihren verdutzten Göttergatten Fred und eröffnet ihm, dass sie sich nach 17 Jahren Ehe unsterblich verliebt hat. Manfred heißt der Auserwählte, in dem Anett ihren neuen Seelenverwandten zu erkennen glaubt und erfüllt von der Vorstellung einer glücklichen Polygamie, hat sie ihren behaarten Traumpartner gleich mitgebracht. Meint es Anett wirklich ernst oder handelt es sich dabei nur um einen Trick, um der konkurrierenden Nachbarin Anna eins auszuwischen? Oder ist die ganze Geschichte doch ein erfundenes Rollenspiel der Ehegatten, um ihr festgefahrenes (Liebes-)Leben wieder etwas in Schwung zu bringen?

 

Schwungvoll geht es auch im neuesten Publikumserfolg des OFF Theaters zu. In seiner völlig absurden Komödie nimmt der estnische Autor Jaan Tätte monogame Beziehungskonstellationen und monotone Alltagsroutinen aufs Korn. Konventionen werden gnadenlos hinterfragt und gut bürgerliche Vorstellungen von Liebe und Ehe ordentlich durchgewirbelt und als soziale Konstrukte entlarvt.

 

Nach Knallern wie „Spiel´s nochmal, Sam“ oder „Zwei Männer ganz nackt“ dreht das OFFsemble wieder völlig durch und lernt dabei gleich ein bisschen Estnisch. Wir wünschen: „Palju onne argipäevaks!“