top of page
Verfassung der Strände
Verfassung der Strände

Fr., 14. Juni

|

DAS OFF THEATER

Verfassung der Strände

von Stephan Lack Die Verfassung der Strände ist ein Spiegel unserer Zeit und unserer Gesellschaft. Grund genug, dass das OFF Theater sich diesem Thema widmet. Erlebt einen Abend, der buntgemischter nicht sein könnte. Von Schauspiel bis Hörspiel, von Film bis Multimedia-Art ist alles dabei.

Zeit & Ort

14. Juni 2024, 19:30 – 22:10

DAS OFF THEATER, Eichstraße 5, 5020 Salzburg, Österreich

Über die Veranstaltung

von Stephan Lack

Das OFF ist ja immer für Überraschungen gut, aber so was hat es selbst am OFF noch nicht gegeben:

1 österreichischer Autor, 1 Stück, 1 Thema, 6 Szenen, 5 RegisseurInnen, 6 Kunstformen und eine Bühne!

Die Verfassung der Strände ist ein Spiegel unserer Zeit und unserer Gesellschaft. Grund genug, dass das OFF Theater sich diesem Thema widmet. Erlebt einen Abend, der buntgemischter nicht sein könnte. Von Schauspiel bis Hörspiel, von Film bis Multimedia-Art ist alles dabei. Alle Szenen haben eines gemeinsam: Die Verfassung der Strände.

Ist es ein Spektakel? Ist es ein Event? Oder doch eine interdisziplinäre Performance? Egal! Es ist spannendes Theater und das gibt es nur am OFF! Und hier bist du der Gewinner! Also Koffer packen und eine Reise in eine neue Welt antreten. Anschnallen, abheben und in einem Urlaub für die Sinne landen!

Österreichische Erstaufführung von Stephan Lack

Regie | Produktion: Jenny Szabo, Nicole Baier, Felix Ludwig, Jonas Meyer-Wegener und Alex Linse

Ensemble: Anja Clementi | Diana Paul | Jakob Kücher | Thomas Pfertner

Gesamtleitung: Alex Linse

Leitung Sparte 04: Jenny Szabo

Diese Veranstaltung teilen

Anmelden
bottom of page